Dienstag, 18. Januar 2011

greenpeace

zucchini mit erdnussmus (von alnatura, 1 EL in 1/2 tasse kochendem wasser eingerührt) sojala zum verfeinern vom alnatura katroffelbrei (rechts, natürlich mit sojamilch natur gekocht) und semmelbrösel.

i <3 bio gewürze (da schauen die farben so "anders", so "echt" aus!)

aufm teller

wir waren heute bei greenpeace auf einem infoabend der münchner gruppe. zuvor gabs noch "fastfood" :) (s.o., war in 10 minuten fertig gekocht!)
ich habe mich nun entschieden, auch peta2 supporter zu werden. bisher unterstütze ich neben dem tierheim aus welchem mein hund stammt noch die peta "normal" und bin fördermitglied der veganen gesellschaft deutschland. peta2 ist gezielt für "junge" ausgelegt, und auch recht aktiv unterwegs. meine peta betreuerin habe ich schon angeschrieben, ich bin gespannt, ob es in münchen bereits eine peta gruppe gibt.
greenpeace ist wirklich auch toll, ich respektiere deren arbeit sehr und finde sie absolut lobenswert und wichtig! aber mein herz schlägt nun mal für tiere und deren schutz. da bin ich bei der peta besser aufgehoben!

xoxo & tofu
claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen