Samstag, 23. April 2011

tushita teehaus münchen

ein besuch im tushita teehaus ist die kleine reise ins glockenbachviertel auf jeden fall wert!
die auswahl an tees spricht für sich, es gibt eine riesen tee-karte, so dass man total überfordert ist.
deshalb haben wir uns dann (auch anhand des tollen, sonnigen wetters) für zwei eisgekühlte tees entschieden.
super liebe mädels arbeiten dort, einem wird jeder wunsch von den augen abgelesen.
die kuchenauswahl ist traumhaft (alle vegan!!!) dazu gibt noch zwei herzhafte gerichte jeden tag (auch vegan).

jeder der in münchen zu besuch ist, oder sogar lebt, sollte im tushita teehaus unbedingt vorbei schauen! nur am sonntag ist ruhetag. und jetzt ein paar impressionen :)
birnen vanille kokos kuchen

schwarzer-orangen-eistee und grüner eistee mit agaven saft und nem hauch orange

karotten ingwer kuchen

das gericht des tages: roter reis, karotten, tomaten, avocado creme, räuchertofe, brokkoli,

auf dem "markt der sinne" zuvor erstandene cocoa trinkschokoladen

den vital tee kannte ich schon, die harmonie ist mir neu. liest sich aber sehr gut...
was für ein tag... 1 1/2 stunden durch münchen radeln, balkon herrichten, lecker kuchen, markt der sinne, pause an der isar, in alicia silverstones buch weiter lesen (wie genial das ist!!! ich kann es wirklich sehr empfehlen!!!), und nun gab es noch spargelsalat, aber von dem berichte ich ein ander mal...

xoxo & tofu
claudi

Kommentare:

  1. kennst du den Shoti Maa Tee? Der ist unheimlich lecker! Vor allem der Lebenslust und der Vision Tee. Einklang und Goldene Mitte habe ich aber noch nicht probiert. Falls du mal eine Teeprobe zugeschickt bekommen magst, sag mir Bescheid :)Und den Vision hab ich jetzt auch mal als Eistee gemacht, das war wirklich lecker

    Klingt total gut, was ihr da getrunken und gegessen habt! Wenn ich 2012 in München landen sollte, habe ich ja so einige Möglichkeiten!

    AntwortenLöschen
  2. hi clara,
    jaaa, den tee kenn ich, aber nur aus dem regal im bio markt. werde dann doch glatt mal zuschlagen, wenn du mir die ans herz legst!
    also in münchen kann man sich (mittlerweile) echt gut durchschlemmen ;)
    viele liebe grüße und einen schönen ostersonntag!
    claudi

    AntwortenLöschen
  3. tushita ist sooo toll <3

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr Lieben, wo in München gibts denn den Shoti Maa Tee zu kaufen? Hatte gestern während ner Yoga-Stunde den Vision zum Trinken und der war extrem lecker. LG, Sebastian

    AntwortenLöschen
  5. Servus Sebastian,

    den habe ich bereits bei Basic Bio und im Landmanns (Gräfelfing und Baarer Str.) gesehen.
    Hab ihn im aktuellen Blogeintrag erst wieder erwähnt ;-)

    Liebe Grüße,
    die Claudi

    AntwortenLöschen