Mittwoch, 11. Mai 2011

au revoir :-)

mein letzter eintrag vor frankreich... (a propos frankreich, bitte unbedingt, wenn nicht schon geschehen, gegen die deklarierung des stierkampfs zum nationalen kulturerbe unterzeichnen. zb bei der PETA)

gestern gab es noch eine leckere wok pfanne zum abendessen.
wenn schon tiefkühl-gemüse, dann wenigstens ohne zusatzstoffe, zb von frosta.
sogar mit veggie blümchen (unten links).


hier alle zutaten für meine pfanne:
pfanne karibik von frosta, eine banane, kichererben (hinten rechts), mandel-sesam tofu, erdnüsse und kokosraspeln

das tofu habe ich, weil ich es lieber knackig und nicht so luschi mag, separat angebraten und erst goldbraun zu den anderen zutaten gegeben. die ernüsse und die banane erst kurz zuvor rein, sonst wird das alles so matschig

und so sieht es fertig aus, und hat super gut geschmeckt (waren mal wieder zwei portionen, teil zwei gibts heute abend)


seit ich weiß, dass sich bill clinton pflanzlich ernährt und auf mandelmich abfährt, wollte ich die schon immer mal probieren. entdeckt im bio markt. aber: mit über € 3,- schon recht saftig!!! und: es ist rohrzucker drin :(
dennoch war ich neugierig und da ich in frankreich zuckerfrei sein möchte und mein ziel ist, dies danach auch zu bleiben, dachte ich mir, ich muss mal noch zuckerreste weg geschaffen. (einen interessanten link zu dem thema gibt es auch, danke hanna! es handelt sich um einen 40minütigen youtube clip über die abhängigkeit von schokolade, käse, fleisch und zucker!)
zurück zur mandelmilch: sie schmeckt wirklich saugut! ich bin froh, sie einmal probiert zu haben, um mitreden zu können. werde mir diese jedoch nicht mehr kaufen, sondern wenn dann lieber nach einer zuckerfreien variante ausschau halten, oder sie selbst machen. vielleicht finde ich in frankreich ja eine :) hahaha....

in diesem sinne...
„Heute ist nicht alle Tage – ich komm wieder, keine Frage“

xoxo & tofu
claudi

Kommentare:

  1. Claudi, ich möchte demnächst Mandelmilch selbermachen (mein baby machts möglich :D)... wenn das klappt geh ich in Produktion *lach*

    AntwortenLöschen
  2. hey hanna!
    oh jaaaaaa - und dann gib HIER bescheid :)
    liebe grüße,
    claudi

    AntwortenLöschen
  3. und für alle, die sich wundern was ein baby mit mandelmilch zu tun hat :) ich gehe schwer davon aus, dass hanna damit ihren VITAMIX meint...

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die Wok-Pfanne sieht aber super aus!!!
    Dann komm gesund zurück aus Frankeich!!

    Ganz liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche dir viel Spaß in Frankreich und gutes Wetter natürlich ;D Alles Liebe! Miri

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja Mandelmilch ist soooo lecker und Zucker brauchts dafür nicht. Ich mache entweder Datteln oder Agavendicksaft rein. Mit einem passenden Mixer kannst Du Mandelmilch ganz einfach selbst machen. Mein Mixer braucht 60 Sec. und ich habe cremige Mandelmilch. Ich habe den JTC, aber mehr dazu auf meinem Blog: Herzensfroh. LG Netti

    AntwortenLöschen
  7. hey netti,
    ich glaub ich wünsch mir nen mixer zum geburtstag von mamma und omma. aber das dauert noch, der ist erst im november :-)
    liebe grüße und einen schönen abend,
    die claudi

    AntwortenLöschen