Mittwoch, 1. Juni 2011

yoga spezial

meine yoga lehrerin hat mir die spezial ausgabe von "yoga aktuell" empfohlen.
in frankreich habe ich überraschender weise die "normale" ausgabe erstanden und dann mit einem bestellcoupon per fax und bankeinzug das spezial für € 7,50 bestellt. sonntag gefaxt, dienstag war es da. echt toll!
gelesen hab ich bisher noch keinen artikel, jedoch überflogen. das spezial heft widmet sich dem thema"yoga für frauen" - es sind für jeden lebensabschnitt übungen enthalten, aber auch viele geschichten und ganz tolle und interessante artikel.


hier nun auch wie versprochen das foto von meinem "salat mit bohnen und fenchel":

angemacht habe ich ihn mit balsamico und olivenöl (beides alnatura) sowie meiner geliebten crema di balsamico. mit drauf sind noch karotten und wie so oft geröstete sonnenblumenkerne.

ACHTUNG! NACHTRAG (14.06.2012): CHARITEA IST NICHT VEGAN!!!

gesehen habe ich ihn schon in ein paar blogs, heute aber auch im bio markt entdeckt: den chariTea!

diese beiden sorten sind nicht mit zucker, sondern mit agavendicksaft gesüßt. da konnte ich nicht widerstehen. €1,69 sind zwar kein schnäppchen, und € 0,25 pfand für ne glasflasche auch was neues, aber zum einen find ich die aktion lobenswert und die flaschen so süß, dass ich sie wahrscheinlich sowieso nicht zurück geben will.
und abgesehen davon: ich rauche nicht ;-) bei dem geld was ich da spare, kann ich doch locker mal in zwei fläschen gesunden tee invesTIEREN ;)

so, nun folgen greys und private practice, hab ich mir beides aufgenommen, so kann ich ohne werbung gucken...

xoxo & tofu
claudi

p.s.: ich hab heute mal wieder gaaaaaaaaaaaaaaaaanz viele tolle links in facebook bzw. auf twitter ins web gejagt! folgt mir gerne, siehe herzchen auf der rechten seite ;-)

Kommentare:

  1. Hey, ich mag die Chariteas eigentlich auch, aber als ich das letzte mal nachgesehen habe, war da noch Honig drin... Kannste du vielleicht mal eben nachgucken und mir ein Update darüber geben? ;)

    AntwortenLöschen
  2. hi mneme!
    na klar :-)

    red: aufguss aus rooibos tee, agavendicksaft, passionsfruchtsaft, holundersaft.
    black: aufguss aus schwarztee, agavendicksaft, zitronensaft.

    ich hatte zwei in der hand (jetzt frag mich aber bitte nicht welche von den fünf sorten, weil ich hab die ja gleich wieder zurück gestellt) da war honig drin!

    sonst: www.charitea.com

    liebe grüße und ein gutes nächtle!
    die claudi

    AntwortenLöschen
  3. Ah ja, ich sehe gerade, im grünen ist Honig. Schade.

    War mir nicht sicher, wie aktuell/genau die Infos auf deren Homepage sind, deswegen wollte ich es aus erster Hand wissen^^

    AntwortenLöschen