Dienstag, 13. September 2011

ananasbananensmoothie, zucchinimus und fast food

heimkommen. hunger haben. zu früh fürs abendessen. zu spät für deine "zwischenmahlzeit" --> smoothie-time!
zum glück hatte ich noch ein glas anans und ne banane daheim. zusammen mit ca. zehn eiswürfeln ist das in den vitamix gewandert. gut eine minute auf high mixen (vorher langsam hochdrehen). und schon fertig:







am sonntag abend hab ich mir einen richtig tollen salat gebaut! im vitamix hab ich karotten und dill gemixt, dazu gab es rote beete, kichererbsen, getrocknete tomaten, basilikum und mandelpüreedressing.
und weil ich vom brotsalat im max pett inspiriert war, habe ich noch vollkornbrot mit viel öl in der pfanne gebraten und auf den salat gegeben.
davon wird man pappsatt!




für die arbeit habe ich dann gleich noch zucchinimus zubereitet. mit dill, kichererbsen, 3 EL sesam und ein paar karottenresten. ich weiß nicht, wann ich das letzte mal aufstriche gekauft hab. bekommt man allein mit den resten die sich so im kühlschrank befinden auch super hin!








heute hatte ich im gegensatz zum sonntag dann allerdings überhaupt keine lust eine stunde in der küche zu verbringen (ja, auch so ein salat braucht seine zeit).
daher gab es ganz schnell gemüse tortellini. einfach nur in olivenöl rausgebraten, basilikum drauf, essen fertig.








veganes fast food - aber gesund!

und mittlerweile freu ich mich schon sehr, die spannung steigt - noch 3 mal schlafen. danach werde ich dann endlich wieder gassi gehen können :-)

und wo ich grad beim thema hund bin - eine tolle aktion ist: tausche-stachelhalsband-gegen-training
es werden 50.000 unterschriften benötigt! also bitte bitte kräftig stimmen sammeln...

xoxo & tofu
claudi

Kommentare:

  1. Das Zucchinimus ist ja ne tolle Idee! Da frage ich mich doch glatt, wieso ich noch nie einfach alle meine Reste zu vermixt habe...

    Aber mal ne Frage, schmecken dir die Gemüse Tortellini? Ich fand die so fies :D Irgendwie so chemisch, ich weiß auch nicht. Würde sie jedenfalls nicht nochmal kaufen.

    AntwortenLöschen
  2. guten abend dani,

    die tortellini sind mal ne abwechslung- der inhalt ist so "gequetscht". mir is ja dann wirklich ne einfache vollkornnudel lieber. nur hatte ich heute nicht mal bock drauf sauce auch nur warm zu machen - und dann sind die tortellini anhand der füllung besser als "nur nudel" :)

    eine gute nacht und liebe grüße,
    die claudi

    AntwortenLöschen
  3. Hey,

    oh das is ja ne gute idee kichererbsen und zucchini zu mischen - bei mir gibts/gabs immer nur entweder das eine oder das andere.

    wie lang hast du den vitamix eigentlich noch?

    Liebste Grüße
    Frau Hase

    AntwortenLöschen
  4. Guten morgen Frau Hase!

    Hab ihn noch bis Ende Oktober. Nur noch. Der is schon klasse!

    Aber für dich ist das mit Kichererbsen dann nicht roh, oder!?!

    Hab einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Claudi

    AntwortenLöschen