Freitag, 25. November 2011

quinoa pfanne, hafer drink und berlin post

ich hab post bekommen! vielen lieben dank dafür :-) hab mich sehr gefreut. vor allem über die bärliner und den stadtführer. denn ich hoffe wirklich sehr, 2012 mal endlich wieder die hauptstadt zu besuchen.

im dm drogeriemarkt hab ich diesen super leckeren und gerade für kalte winterabende sehr empfehlenswerten hafer drink entdeckt!



und gestern gab es zu essen eine quinoa pfanne. die geht so:

zutaten

kürbis und karotten habe ich in grünes pesto eingelegt und die äpfel in zimt





brokkoli 2 minuten dünsten




so sieht quinoa (das ist dampf) gekocht aus




das waren drei portionen :-)
wichtig:
zuerst die karotten und den kürbis in öl anbraten, damit die schön durch sind.

und jetzt: ab ins wochenende!

xoxo & tofu
claudi

Kommentare:

  1. wer hat dir denn das bärlin-paket geschickt - das veganz? *neugier*

    AntwortenLöschen
  2. huhu mausflaus,

    nein, eine total liebe leserin und facebook verfolgerin und ich hab mich riesig darüber gefreut gerade.

    sie hat flyer eingesammelt, mir einen reiseführer geschickt, für wenn ich denn endlich mal selbst wieder hinfahren und die bärliner dazugebackt.

    hab du ein schönes wochenende.
    viele liebe grüße,
    claudi

    AntwortenLöschen
  3. Den Hafer Chai liebe ich auch! Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  4. Berlin? *aufhorch* Muss ich auch wieder mal hin, in "meine" Stadt *seufz* *sehnsuchthab*

    AntwortenLöschen