Donnerstag, 15. Dezember 2011

gänseblümchen

richtig gelesen. ich hab heute gänseblümchen gefunden. im dezember. eigentlich sollte schnee liegen. verkehrte welt oder: ein beispiel für den klimawandel:


beim dm war ich auch noch und hab zwei neue alnatura produkte entdeckt:



auf den ravioli steht zwar vegetarisch, aber ich kann auf den zutaten nichts unveganes entdecken. alnatura ändert auch nach und nach die aufschriften auf "rein pflanzlich"en aufstrichen in "vegetarisch". find ich doof. hab ich auch schon hingeschrieben. ich finde das verunsichert einen veganer. ist ja schön, dass man sich mit "vegetarisch" mehr umsatz erhofft als mit "rein pflanzlich" (meine vermutung), aber ich find das einfach einen schritt zurück und nicht nach vorne. aber mei. ändern kann ich das leider eh nicht.

was ich hingegegen voll toll finde, ist die kleine weihnachtüberraschung meiner chefin. die hat für alle mitarbeiter eine persönliche schokolade designed. und ich hab zartbitter bekommen!



muss dann nur um den nikolausbär herumfuttern, denn der is nämlich nicht vegan.
hier gehts zur website von chocri, die v.a. auf faire zutaten achten, was ich super klasse finde.

heute morgen (urlaub is schon fein) habe ich mir einen mangoldapfelbananenmandelmilchsmoothie gezaubert:
sehr sehr fein und mit der kresse drauf "gesundheit im glas" :-)

mehr gibt es heute nicht zu berichten, ich widme mich nun peace food, zaubere mir später sojabuchweizenburger und kohlrabipommes und widme mich dann pro7 denn es stehen die battles der einzigen wahren castingshow an :-)

xoxo & tofu
claudi

Kommentare:

  1. Dass auf veganen Produkten "vegetarisch" und nicht "vegan" steht, find ich auch blöd. Aber "rein pflanzlich" stimmt nunmal bei den allermeisten Lebensmitteln nicht, da Salz zum Beispiel anorganisch ist. Liebe Grüße aus Wien!

    AntwortenLöschen
  2. Hab auch bemerkt, dass es ein paar neue vegane Alnatura-Produkte gibt! Ist das nicht toll? *freufreu*

    AntwortenLöschen
  3. jaaaaa, ich find das auch super jane :-)

    hallo wien - das kann natürlich sein, dass es daran liegt. aber irgendwie doch einfach doof und schade, oder?

    liebe grüße an euch beide,
    die claudi

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube, das liegt daran, dass sie denken, mit vegan schrecken sie Kunden ab und vegetarisch nicht.
    Und das finde ich eigentlich noch blöder.
    Mir ist das auch schon auf anderen Produkten aufgefallen, nicht nur bei Alnatura.

    Viel Spaß heute und morgen abend...ich bin schon echt gespannt.
    In der Vorschau sah das ja aus, als würden sie jeweils zu zweit das gleiche Lied singen.
    Wie soll man sich denn da entscheiden? Jaul...

    Liebe Grüße
    Kris

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia,

    heute habe ich endlich Grünkohl gefunden und sofort Chips gemacht. Bei mir und meiner Schwiegermutter kamen sie super an. Klein Joni mochte wenigstens die ganz knusprigen und die großen Männer...naja, sagen wir mal nichts :-) aber probiert hat jeder ( 2 Kleinkinder, eine Schwiegermutter, ein Schwiegervater, Ehemann und " Köchin"

    Lg, Sandra

    AntwortenLöschen
  6. yeah! ein hoch auf grünkohl :-)
    freut mich, dass es euch geschmeckt hat.

    liebe grüße,
    die claudi

    AntwortenLöschen
  7. hallo!
    habe die ravioli auch schon entdeckt, wusste aber nicht ob ich sie mal probieren soll...also berichte mal bitte wie die schmecken ;)

    liebe grüße!

    AntwortenLöschen