Dienstag, 1. Mai 2012

Bruderherz hat wieder gekocht :) und es war sooo gut!

Fangen wir aber mal bei meinem Sonntag-Abend-Montag-Mittag-Salat an:


Etwas schwierig nun zu überlegen, was da drin war, ich hoff ich denk an alles:
Mungbohnen, Alfalfasprossen, dreierlei Blattsalate, Karotte, getrocknete Tomaten, Avocado, Champignon, Ruccola, Feldsalat, Leinsamenbrösel, Sesam, Senf-Leinöl-Apfelessig-Dressing! Puh :-)

Ich liebe es ja mich bekochen zu lassen - und wenn das dann noch ein Vegetarier macht, der daheim eh Veganer ist und "nur" auswärts vegetarisch isst, dann macht das natürlich noch mehr Spaß :-)

Gestern bei meinen Eltern und Bruderherz wurde serviert:


Der "wie Frischkäse" mit Lauchzwiebeln, Gurke, Tsatsiki Gewürz

Kircherbsen mit Garam Marsala, Karotten, und und und (sorry, kann ich nicht näher wieder geben, bei der Zubereitung war ich noch nicht da)

Artischocken Herzen

Das ist sooooo gut

Salat dazu

Falafel
Tsatsiki und das Kichererbsen Gemisch hab ich mir auf Kartoffeln gepackt, der Rest hat Brot dafür benutzt. Was richtig, richtig, gut!!!

Und dann habe ich im Getränkekasten noch zwei "Limos" ohne Zucker entdeckt. Wie toll!!! Ich hab ja in letzter Zeit einen riesen Bogen um die Getränkeabteilung im Biomarkt gemacht, drum kannte ich die noch gar nicht!



Da es mich heute morgen irgendwie a bisserl im Hals kratzt, habe ich mir einen Liter Salbei mit Zitrone und nem Schuss Agave zubereitet. Mal gucken, schaden kann es ja definitiv nicht!



Und nun? Rein in den Feiertag. Nachher geh ich gassi mit unserem Rudel (vegane Freundinnen mit Hunden) und anschließend noch mit einer Fleischfreundin in den Biergarten. Das wird Finns erster Biergarten Besuch. Ich bin ja mal gespannt....

Allen die hier drüber stolpern einen schönen 01. Mai!

xoxo & smoothie
Claudi

Kommentare:

  1. deine salate sehen immer so fein aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. und sie schmecken auch noch gut :) :) :)

      liebe grüße,
      die claudi

      Löschen
  2. Du meinst wohl Artischocken Herzen und nicht Auberginen Herzen ;-)
    Egal, ich liebe beide Gemüsesorten!
    Schönen Feiertag und liebe Grüße aus Wien!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für den hinweis :) korrektur vorgenommen :)
      und liebe grüße nach wien!
      die claudi

      Löschen
  3. Haha, der Begriff "Fleischfreundin" klingt witzig ;-)
    Aber sehr tolle fotos - am besten sieht das Kicherererbsen-Gemisch aus :-)
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Hi,
    ich habe dich durch Peta-Facebook gefunden. Heute machen sie Werbung für deinen Blog.

    Ich bin auch relativ neue Vegane. Ich habe in Januar dieses Jahr langsam angefangen und entdecke vieles neues, z.B. wie gut ich mich körperlich und geistig fühle. Durch Peta und der Tierschutzbund erfahre, wie grausam die Tiere behandelt werden, was mich unendlich traurig macht.

    Ich finde das Vegane zu sein nicht so einfach. Es ist schwer, sich von Nahrungsmittel zu verabschieden, die mich sehr gut schmecken z.B. Käse, gekochte Eier, etc. Ich weiß, ich weiß, es gibt Ersatzprodukte die auch lecker schmecken, ist aber nicht das Gleiche und das kennst du ganz sicher. Aber es lohnt sich, etwas für die Tierwelt zu machen.

    ich werde mit Zeit deinen Blog schauen.

    Liebe Grüße v. andere Claudia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe claudia,
      ich freue mich, das du hier her gefunden hast. und noch mehr freu ich mich, dass du vegan leben willst. ja, am anfang ist es schon eine umstellung, aber ich denk immer und immer wieder an die tiere. und glaub mir, nach und nach, fehlt dir nichts mehr und du lernst sooooo viele neue tolle sachen kennen.
      ich freue mich, wenn du hier vorbei schaust, und wenn du mal gezielte fragen hast, kannst du mir auch gerne eine email schicken.
      viele liebe grüße,
      die claudi

      Löschen
  5. hey claudi. :)
    sag mal, woher hast du denn den frischkäse ohne milch?
    liebe grüße, alina.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alina,

      vorweg: der schmeckt WIRKLICH gut! Das ist einer der zwei Käsesorten, die auch so schmecken. Meine Mama kauft den im Biomarkt (bei uns bei Basic und Landmanns).
      Habe ihn dir aber gerade hier: http://www.alles-vegetarisch.de/shop.php?sid=b5b360c33aade0c7ad6dacb62db410ff&lang=de und/oder hier: http://www.vegan-wonderland.de/catalog/Heirler-...wie-Frischk%C3%A4se---pur-p-2062.html rausgesucht.
      Gibt es auch mit Kräutern :) :) :) lecker, lecker :) :) :)

      Liebe Grüße,
      die Claudi

      Löschen