Dienstag, 8. Mai 2012

Einkaufen im DearGoods, Essen im Max Pett, Tierhilfe in Kroatien, Avocado Aufbewahrung, Salat machen

Gestern habe ich im Max Pett den Rohkostteller von der Wochenkarte gegessen.

Boah wie lecker! Ich hab gleich vier Fotos von nur einem Teller geschossen :-) Das sagt alles, oder?






Soeben komme ich vom ersten Einkauf im DearGoods wieder. Oh wie verlockend, aber seht selbst:




YEAH! I CAN DANCE MY NAME ist endlich meins! Und dem Top mit Vögeln konnte ich nicht widerstehen. Und bei Hurraw konnte ich mich nicht entscheiden. Genug Sommerschuhe habe ich nun auch (die Sohle riecht nach Himbeere- total freaky!). Und weil der rosa "go vegan" Button fest bei mir im Auto angebracht ist, habe ich nun noch einen :-) Gut geshoppt, oder?

Dann habe ich noch einen Aufruf von einer lieben Freundin zu verbreiten. Es geht um die Tierhilfe Benkovac Zadar , welche sich im Asyl in Zadar um rund 300 Hunde und einige Katzen kümmert.

<<In den letzten Jahren konnten wir in Zadar schon sehr viel erreichen und die Situation der Tiere wesentlich verbessern. Wir fahren regelmässig nach Zadar um das Asyl mit Futter, Medikamenten und Hilfe vor Ort zu unterstützen und Tiere zu Adoptanten nach Deutschland und Österreich zu bringen.

Wir finanzieren zum großen Teil das Futter für die Hunde im Asyl da das Geld der Stadt leider nicht reicht und oftmals garnicht ausbezahlt wird. Zumdem kastrieren wir alle Hunde, entwurmen, entflohen/entzecken und impfen die Hunde.

Ende Mai fahren wir wieder nach Zadar um alle 300 Hunde zu entwurmen und gegen Zecken und Flöhe zu behandeln. Hierfür brauchen wir dringend finanzielle Unterstützung, die Mittel für alle Hunde kosten um die 2.000 Euro.

Wir freuen uns auch über Spenden inform von Spot´s gegen Ungeziefer, Ungezieferhalsbänder, Entwurmungstabletten, Futter und andere Spenden für unsere Hunde.

Diese können entweder direkt an unseren Sammelstellen abgeben werden oder uns zugeschickt werden. Adressen hierfür auf Anfrage:
Kontakt: Sandra Blank - 0163 2323851 oder blank_sandra@gmx.de

Menschen für Tierrechte Würzburg
Volksbank-Raiffeisenbank Würzburg
Konto-Nr. 1101153
BLZ 79090000
IBAN: DE71 7909 0000 0001 1011 53
BIC: GENODEF1WU1
Betreff: KROATIEN
Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.
Beiträge sind steuerlich absetzbar.>>

Ich habe schon einige Hunde von dort kennen lernen dürfen, denn meine liebe Sandra fährt nicht nur bald zum ersten mal selbst nach Zadar, nein, sie nimmt schon seit einiger Zeit immer wieder Pflegehunde von dort auf, zusätzlich zu ihrem eignen Hund, der (natürlich) :-) auch von dort stammt.
Es handelt sich wirklich um ein tolles Projekt und vielleicht hat ja der ein oder die andere die hier drüber stolpern ein paar Euros zur Unterstützung über? Ich hab grad schon eine kleine Summe überwiesen. Das ist wahrscheinlich nur ein Tropfen auf dem heißen Stein, aber da ich schon lange dort hin spenden wollte, ist das nun eine wirklich gute Möglichkeit, hab ich mir gedacht!

Heute Morgen um halb sieben hab ich mir einen Salat gezaubert. Den mache ich mir anhand der Größe mittlerweile in der Spüle an, so kann ich alles was aus der Schüssel rauspurzelt einfach wieder einsammeln!




Die beste Avocado Aufbewahrung (ich esse selten eine ganze in einer Mahlzeit) kann ich übrigens dies empfehlen:

so wird die Avocado nicht so schnell braun!

Mein Koriander sieht mittlerweile so aus:

Und dann hab ich mir soeben noch einen typischen Rohkostteller gemacht, wie man ihn sich so verstellt:


Bin nämlich erst um 20:00 so richtig daheim angekommen heute.

Und für morgen, hab ich mir schon einen RoteBeeteChampignonSalat vorbereitet. Mit Flower Power Gewürz, dem Saft 1/2 Zitrone und ein bisserl Leinöl.


So, ganz schön viele "Punkte" hab ich da abgearbeitet *Schulterklopf*.
Jetzt: Gassi. Dann: Bett :-)

xoxo & smoothie
Claudi

Kommentare:

  1. So lecker siehts bei Dir aus! Ich bin ja auch auf dem Weg zu mehr Rohkost, was gerade in dieser Jahreszeit besonders leicht fällt. Esse gerade meinen Frühstückbrei, der fast zur Hälfte aus Brennesseln besteht. Die wachsen bei uns ganz nahe des Hauses. Genial!
    DearGoods ist sicher ein toller Laden. Sowas gibts bei mir hier in Trier leider nicht.
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Iris,

      ja, die Jahreszeit (und die kommende) schreien gerade zu nach Rohkost. Drum habe ich auch im März damit begonnen, denn dann kann es auf Dauer ja nur leichter werden.

      Liebe Grüße, und wenn du mal in München bist, dann weißt du nun, wo du shoppen kannst :-)

      die Claudi

      Löschen
  2. Tolle Sachen, die du da eingekauft hast!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaaaaaaaaaaaaaaaaa :-) ich bin ganz verliebt :-)

      Viele liebe Grüße,
      die Claudi

      Löschen
  3. Cool, dass Du schicke Schuhe im Dear Goods gefunden hast!
    Für Männer gibts leider fast noch nix, aber kommt hoffentlich noch.
    Danke für die Info, dass diese Pestos roh sind.
    Kenne mich ja bei mit roh viel zu schlecht aus, aber mal ein paar Gemüsestreifen und das Pesto als Dip.. könnte man gut mit auf einen Ausflug nehmen.
    Vergangenes Wochenende gabs bei meiner Mutter eine riesige Guacamole; die hat auch gesagt, sie bleibt am besten frisch, wenn man zwei drei Kerne mit in die Schüssel legt.

    LG!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend an den lernenden Veganer :-)

      ja, ich hoffe auch, dass das bald kommt. Bruderherz wollte mir mit noch vor dem Urlaub hin, ich konnte ihn nun aber auf Juni vertrösten, in der Hoffnung, dass es dann auch neue Mädelssachen gibt. Ich werde berichten.
      Des Pesto grün ist angeblich roh, das rote garantiert nicht. Da sind nämlich Oliven drin, und die werden (außer man kauft sie in teurer Rohkostqualität) pasteurisiert.
      In Guacamole könnt ich mich baden. Eins der VeganChicks hat so ne leckere gemacht kürzlich... da muss ich mich immer ganz arg zamreißen :-)

      Hab dich übrigens (endlich) in meine Blogroll gepackt :-)

      Gute Nacht,
      die Claudi

      Löschen
    2. Ah OK, dann greif ich mal zum grünen.
      Danke für die Info und für die Aufnahme!

      Löschen