Mittwoch, 20. Juni 2012

Zeitungsartikel, Kokosnüsse und Essen :-)

Es gibt einen neuen Onlineshop für Kokosprodukte: coconow. Schon oft habe ich von meinen heißgeliebten Pagoden berichtet und nun habe ich gleich einen Karton davon daheim! Die größte musste ich heute natürlich gleich hysterisch aufmachen :) Boah, wie lecker!!!



Und irgendwie größer als ich sie vom Asia Markt kenne und v.a. bei weitem nicht so feucht. Viel mehr drin war auch noch. Test bestanden, würde ich da also sagen!

Hier ein Auszug der Website:
  • Kokoswasser beeinflusst das Zellwachstum von Pflanzen und Menschen positiv! (Quelle: Bioresel, Universität Sao Paolo)
  • Kokoswasser ist in der Lage abgelagerte Schwermetalle wie Quecksilber aus dem Körper zu Transportieren.
  • Kokoswasser gilt als Heilmittel bei Magen- und Verdauungsproblemen.
  • Aufgrund seiner isotonischen Eigenschaft, eignet sich Kokoswasser optimal zur Rehydrierung des Körpers z.B. nach dem Sport. 
Im Asia Laden hab ich zwischen € 1,99 und € 2,99 gezahlt bisher. Und Finni findet sie auch toll :-)






Hier dann noch drei interessante Zeitungsartikel von heute...

Das ist doch mal beruhigend... darauf wird ja auch immer wieder rumgehakt...












"Kreide und Kräuter" ist wie "Moos und Steine" - das ist meine Antwort darauf, wenn mich jemand frägt, wie mein essen schmeckt oder "was kanst du denn dann noch essen?" :-)
Zur Online-Version des Artikels geht es hier, einen eigenen Blog hat das Deli auch schon.




In Iffeldorf war ich auch schon einmal, zweimal :-) Aber immer nur vorm Zaun :-(

Zu Essen gab es gestern Mittag:

Obstpause!
Am Abend dann Salat... und heute Mittag Salat mit Cashewäse und Broht.


Und jetzt mache ich mir Zucchini-Nudeln mit Tomatensoße... leeeeeecker...

xoxo & smoothie
Claudi

Kommentare:

  1. Hallo Claudi,
    na, da hat die Kokosnußwerbung auf meinem Blog wohl dem coconow-Versand schon mal eine weitere zufriedene Kundin eingebracht ;-)
    Bei mir im Kühlschrank warten noch ein paar der feinen Nüsse auf den Verzehr.
    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Iris,

      :-) die sind der HAMMER!!!

      Liebe Grüße,
      Claudi

      Löschen
  2. Diese Trinkkokosnüsse machen mir ein bisschen Angst :D Ich hab mal Kokoswasser im Tetrapak probiert und fands ziemlich eklig, schmecken die denn auch so? Und ich hätte nochmal eine Frage zu deiner Küchenmaschine (ich hab vor einiger Zeit schonmal gefragt ;)): Was kann man damit denn alles zerkleinern? Also gehen Nüsse auch oder sind die zu hart?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corinna,

      nach Kokos schmecken sie schon (alles andere wäre komisch) aber wesentlich feiner als die im Tetra Pak.

      Ich hoffe ich hab dir auf die alte Frage schon ne Antwort gegeben?
      Jedenfalls werden Nüsse (sogar Macadamia) auch damit klein.

      Liebe Grüße,
      die Claudi

      Löschen
    2. Ja du hast mir auf die alte Frage geantwortet, ich wollte nur erklären, wieso ich auf einmal von der Küchenmaschine anfange ;) Ich wünsch mir nämlich ne Küchenmaschine oder ne Nähmaschine zu Weihnachten und da wollte ich mich mal erkundigen..und jetzt fühl ich mich wie ne alte Hausfrau mit meinen Wünschen :D:D

      Löschen
    3. Hall nochmal,

      ah ok, dann bin ich ja beruhigt :)
      Du bist genauso Hausfrau wie ich (nur, das ich mir keine Nähmaschine wünsche, weil ich es nicht kann) Wir sind einfach alle voll "öko" :)

      Liebe Grüße,
      die Claudi

      Löschen
  3. Dein Blog gefällt mir sehr.
    Du hast einen neuen Leser (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und das freut mich sehr Tami :)

      Liebe Grüße,
      die Claudi

      Löschen
  4. Hallo Claudi, deinem Hund würde ich die Kokosschale nicht mehr zum beißen geben, die günstigen Nüsse werden oft in Chlorbäder getaucht. :( Siehe Urkostforum
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anonym,

      Danke für den Hinweis. Das wusste ich nicht!

      Liebe Grüße,
      Claudi

      Löschen
  5. Hallo Claudi, ich bin am Samstag in München :)
    Freue mich schon auf das Max Pett, kann man da auch gut roh essen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anonym,

      da gibt es einen Rohkostteller neuerdings, auf der "normalen" Karte :) Schmeckt sehr lecker!

      Liebe Grüße und lass es dir gefallen,
      die Claudi

      Löschen
  6. hach, ich bin so verliebt in deinen hund :D

    AntwortenLöschen