Donnerstag, 12. Juli 2012

*** EILMELDUNG *** ERDNUSSEIS *** SELBSTGEMACHT ***

Ich hab ja schon davon vorgeschwärmt. Nun hat mir der Vegankoch Serkan Tunca sein Rezept verraten was ich gleich mal umgewandelt und Mixer tauglich gemacht habe!
Für das Originalrezept benötigt ihr eine Eismaschine.
Für die Claudi Version braucht ihr einen Mixer, der Eis schreddern kann.
Für Versionen die ohne beides gehen, bin ich (und alle ohne Eismaschine oder Mixer) dankbar in den Kommentaren :-)

Ich hab gleich mal zwei Varianten getestet und kann mich noch nicht entscheiden, welche ich besser finde.


Links im Bild:
14 Eiswürfel
2 EL Agavendicksaft
1/2 Glas Erdnuss Mus

Nahaufnahme Eiswürfel Version
Rechts im Bild:
2 Gefrorene Bananen
1/2 Glas Erdnuss Mus

Nahaufnahme Bananen Version
Alles zusammen in den Mixer und verarbeiten, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Beim Vitamix dauert das 30 Sekunden.

Mittlerweile habe ich mich doch entschieden: Banane ist viel geiler! Äh... besser :-)

Und ich kann sagen:


Ich tanz jetzt mal durch's Wohzimmer...

xoxo & erdnusseis
Claudi

Kommentare:

  1. Das hört sich gut an, da muss mein Mixer mal zeigen was er kann :-)

    AntwortenLöschen
  2. na das war ja wirklich supereilig, wie hätten wir es bloß noch länger ohne erdnusseis aushalten sollen? *lach*
    und wieso gibt es eigentlich kein erdnusseis zu kaufen? wenn haselnuss und walnuss geht, hätte doch auch mal einer die idee für erdnusseis haben können.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mausflaus,
      aus münchener Sicht ist das eine Eilmeldung. Denn seit Wochen sind wir SÜCHTIG nach dem Erdnusseis aus dem Max Pett.
      Ich glaube, ich melde mit Serkan zusammen die Vertriebsrechte an :) :) :)
      Liebe Grüße,
      die Claudi

      Löschen
  3. Oha, die Bananen-Variante ist bestimmt sehr gut!!

    Hier in dem einzigen veganen Eisladen gibt es eine "Snickers"-Eisvariante, die mit noch halben Erdnüssen ist (salzige!), auch superlecker!

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina,

      ganze Erdnüsse kann man da ja noch untermengen?!? :-)
      Kuhle Idee!

      Liebe Grüße zurück,
      die Claudi

      Löschen
  4. Ohh ich frag mich wie das wohl schmeckt, wenn nur schon Banane alleine der Kracher ist... Freu mich schon drauf das auzuprobieren... :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Gina,
      du kannst dich ja hier zurück melden :)
      Viel Spaß beim ausprobieren :)
      Liebe Grüße,
      die Claudi

      Löschen
  5. ich brauch nen vitamix, sofort! ;) ne ehrlich, das ding ist wirklich der hit..will auch ..
    und ich hab jetzt lust auf eis :)
    gute nacht,
    eylem

    PS: kann mich irgendwie nicht auf nen google-namen einigen..vielleicht vitamix-fan ? ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eylem,

      ja der ist schon der Hammer, aber leider kein Schnäppchen...
      Sei froh, dass du in der Max Pett Stadt wohnst :)

      Liebe Grüße,
      die Claudi

      Löschen
  6. Waaaah, CLAUDI! Was soll das? Warum postest du so ein verdammt leckeres Rezept, wenn ich wegen ner Mini-OP nicht zum Sport darf? :'( Leider hat so ein Becher ja drei Trilliarden Kalorien. :O Aber vielleicht mach ich ne abgespeckte Version? 2 Bananen & 1 TL Erdnussmus? Wird morgen probiert! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und Mary, wie war es? :) Schmeckt auch die abgespeckte Version?

      Liebe Grüße,
      die Claudi

      Löschen
    2. Soo ich futter grad dieses göttliche Eis. :) Hab auf 300 g Bananen ca. 60 g Erdnussbutter (=1 gehäufter EL) genommen, da weniger dann doch nicht so fein war. Und es ist sooooooooooo lecker, am liebsten würde ich mir noch ne Schale machen. Hab aber zum Glück keine gefrorenen Bananen mehr, das hindert mich. Die Portion hat nämlich teufliche 666 Kalorien und leider muss ich da eben aktuell drauf achten. :( Was mir noch eingefallen ist: Statt Erdnussmus Tahini und dazu entweder Löwenzahnsirup oder Agavendicksaft, das müsste doch dann wie Halva schmecken? Werd ich sicher bald mal testen.
      Danke für das Rezept Claudi.

      LG :)

      Löschen
    3. Huhu Mary,

      ja sehr gerne. Berichte doch dann hier von deinen weiteren Tests :) würde mich freuen!

      Liebe Grüße,
      die Claudi (die auch besser wieder merh auf so was achten sollte)

      Löschen
  7. Mein Mann hat in NYC Erdnusseis bei Lula's Sweet Apothecary gegegssen. Ich glaube, ich überrasche ihn mal heute abend mit Deiner Bananen-Version. :-* Love, Peace & Frozen Bananas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Linda,

      schreib doch mal, was er gesagt hat :) :) :)
      Übrigens: Tausend Dank für die Postkarte. Sie ist heute angekommen :-*

      Liebe Grüße,
      die Claudi

      Löschen
  8. Kann ich das mit einem Stabmixer mal probieren, oder ist es eh hoffnungslos?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. guten abend dlv :)

      ich würde wenn dann die bananenversion probieren und sie viell. etwas antauen lassen. aber wirklich ohne gewähr, nicht, dass er dann kaputt geht :(

      liebe grüße,
      die claudi

      Löschen
    2. Es hat ganz gut geklappt!
      Ich musste allerdings länger dran rumpürieren, so vier Minuten ungefähr.
      50g gesalzene Erdnüsse, eine gefrorene Banane und etwas Reissirup habe ich genommen. Schmeck auf jeden Fall toll, aber nicht direkt wie Eis, sondern halt.. so kalte Creme :)
      Danke für die Anregung!

      Löschen
    3. Huhu!
      na gut, dann ist das in deinem Fall halt Leckerbananenerdnusscreme. Auch fein :)
      Liebe Grüße und einen schönen Abend,
      die Claudi

      Löschen
  9. Das Eis sieht auch sehr lecker aus. Hast du meine Version von dem Softeis bei mir gesehen? Da du ja auch einen tollen Mixer hast (ich habe zwar "nur" den günstigeren Omniblend für 220 Euro) wird das bestimmt auch dir genial gelingen. Mit Cashewkernen, Datteln, Bananen und Eiswürfel.. Das war auch eine Sensation!. Danke für deine tolle Eisidee,.. werde ich bald auch mal probieren. Viele Grüße Peter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Peter,

      ja, die hab ich gesehen :) Aber noch nicht nachgemacht :) für alle die es interessiert, hier der Link zu Peters youtube Video:
      http://www.youtube.com/watch?v=ZjYye8y0vmU

      Liebe Grüße,
      die Claudi

      Löschen
  10. Hi Claudi,
    meine Vergangenheit hat mich immer wieder eingeholt und ich konnte meiner Erdnusslust nicht widerstehen....
    Ergo ich hab mir vor einiger Zeit mal gefrorene Bananenscheiben mit zwei El Erdnussmus Crunchy mit Salz von Rapunzel gemixt....ich kann nur sagen "A Traum"!!! Die Stücke und der Touch Salz passen einfach grandios....über die Kombi an sich(Fett-Kohlenhydrate) wollen wir grad mal nicht sprechen ;)
    Und da der Vitamix ja noch immer bei mir wohnen darf, wird mom gemixt was das Zeug hält;)
    Bis bald liebe Claudi und noch ein sonniges Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Miri,

      das klingt ja auch sehr sehr gut. hmmm.....
      Aber meine Erdnusslust ist erst mal wieder gestillt :)

      Bis bald und erst mal eine schöne Zeit :)
      Liebe Grüße,
      die Claudi

      Löschen