Samstag, 18. August 2012

Burger bauen bei Oma

Gestern Abend habe ich meine Oma besucht. Sie macht das leckerste Salatbuffet das ich kenne, und dazu, haben wir Burger gebaut. Ich habe nämlich bei Vegilicious in Dortmund Kräutermayo mitgenommen, die musste probiert werden. Außerdem hatte Bruderherz in Bremen bei Tom & Karo einen Fischburger und den wollte der Rest der Familie auch einmal testen. Zum Glück ist alles-vegetarisch.de in der Auslieferung so unsagbar schnell, dass bereits gestern Mittag die Bestellung angekommen ist, obwohl ich sie erst am Mittwochabend abgeschickt hatte!

Genug getextet, nun die Fotos :-)

Öl (weil Bio) und Essig (weil ohne Gelatine) habe ich mitgenommen

Burger von alles-vegetarisch.de

Fischburger

Veggie Burger Deluxe

Mama hat vegane Getränke mitgenommen (da auch gelatinefrei)

Boah wie lecker!!! Zum reinknien!

Semmeln vom Bäcker in unserem Viertel. Er gibt übrigens weder in Brezen, noch in Schrippen Milch, Eier, Schmalz o.ä. rein!

Omas Salatbuffet

vorne "Fisch", hinten "Fleisch"

"Mayo" auf die Semmeln geben

dann Salat und Tomate drauf und anschließend die Burger (vorne "Fisch" hinten "Fleisch")

Deckel drauf

mein Salatteller

und dann den schönen Sommerabend auf Balkonien genießen
Ach, das war richtig klasse, hat alles Spaß gemacht und sehr fein geschmeckt!

Allen die hier drüber stolpern nun ein schönes sonniges Wochenende. Geht brav Vitamin D tanken! :-)

xoxo & smoothie
Claudi

P.S.: benutzt du Stevia? Es gibt einen umfangreichen Stevia Ratgeber als eBook zum kostenlosen Download unter www.steviaratgeber.de

Kommentare:

  1. Isst Deine Oma Burger? Das mit der Kräutermayo ist gut zu wissen, die haben wir nämlich auch auf dem VSD gekauft. Und alles-vegetarisch.de finde ich auch klasse, die verschicken immer megaschnell!!! Nur Kosmetik haben sie nicht wirklich, aber wofür gibt es dm o.ä.? was hat Dir besser geschmeckt, "Fisch" oder "Fleisch" die "fleischigen" habe ich auch gerade zuhause (auch diese Woche bei alles-vegetarisch.de bestellt). Claudi, wir sind einfach seelenverwandt ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huhu liebe linda,

      nein, oma hatte einen salat und "nur semmel" :) aber der rest hat sich über die burger gefreut.

      das mit der kosmetik finde ich nicht schlimm. bin ein dm und i+m fan und hab da andere möglichkeiten mich zu versorgen.

      ich mag dieses "fake fleisch" eigentlich nicht so gern, aber die (fisch) burger waren echt lecker. und bei mir halt echt die megaausnahme. und ab morgen abend bin ich sowieso wieder "brav".

      gaaaaaaaaaanz liebe grüße,
      die seelenverwandte :-)

      Löschen
  2. Die Bilder machen Lust auf Nachmachen :) Sieht echt super lecker aus.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo claudi,
    wie ernährst du dich so den ganzen Tag. kÖnntest du mir bitte ein paar Tipps geben und neulich hattest du einen roten Smothie gepostet, war dieser selber gemacht? ( Weil es sieht immer super gesund und lecker bei dir aus)
    lg anke




    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anke,

      einen roten Smoothie? An den kann ich mich nicht erinnern. An sich mache ich fast alles selbst.

      Ich trinke zum Früstück einen Liter grünen Smoothie derzeit esse ich aber auch oft einfach nur Obst. Mittags gibts meistens einen riesigen Salat mit ganz viel Gemüse, meisten auch Nüssen drin.
      Und abends, wenn ich nicht esse gehe, Freunde oder Familie bekoche, gibt es auch oft Rohkost, da bin ich aber in letzter Zeit etwas schluderig gewesen, weshalb ich ab Sonntagabend wieder richtig durchstarten will.

      Inwiefern brauchst du Tipps? Generell wird fast alles was ich zu mir nehme wird auch hier gebloggt :)

      Liebe Grüße,
      die Claudi

      Löschen
  4. Danke für den Burgertest. Die "Fisch"burger interessieren mich nämlich schon länger. Muss ich doch mal bestellen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend,

      dann am besten morgen bestellen und die derzeitige Facebook-Rabatt-Aktion nutzen :-)

      Liebe Grüße,
      die Claudi

      Löschen
  5. Wie war denn der Fischburger?

    Danke für den Stevia-Link.

    Viele Grüße
    Amelie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend Amelie,

      sehr gerne.

      Der Burger war echt lecker, aber man muss natürlich auf diese "Fake-Produkte" stehen.

      Liebe Grüße,
      die Claudi

      Löschen
  6. was spricht eigentlich für die rohvegane Ernährung?
    vegan find ich ja super, aber rohvegan versteh ich noch nicht ganz.
    Erklärung, bitte! :)

    Lieben Gruß,
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Denise,

      um es ganz knackig zu formulieren: die Nährstoffe und Vitamine werden komplett erhalten.
      Und da du keinen Zucker und kein Weißmehl zu dir nimmst, sondern wenn, lediglich gekeimtes Getreide, und natürlich keinen Alkohol konsumierst, ist die rohvegane Ernährung, die meiner Meinung nach, gesündeste.

      Liebe Grüße zurück,
      die Claudi

      Löschen
  7. Das sieht ja alles toll aus! Bei mir ist es meine Mutti, die die besten Salate macht. Ich glaube aber, der Reiz ist, dass mal jemand anders etwas für einen zubereitet und sowas gerne mal 43588 mal besser schmeckt. So geht mir das jedenfalls immer bei dem Mischsalat den meine Mutter macht, wenn ich sie besuche. Ich bekomm den selbst einfach nie so lecker hin!

    Ich brauche mal kurz deinen Rat und hol dafür erstmal aus: Mein Freund ist Vegetarier und ich persönlich kaufe mir nie vegane Mayo. Habe mal eine aus dem Biomarkt probiert und fand die zu säuerlich. Fast so, wie ich so fettärmere Salatmayo in Erinnerung habe. Ich suche eigentlich doch eher welche mit einem volleren Geschmack.

    Seit Kurzem ist mein Freund aber irgendwie dabei, in einigen Lebensbereichen doch die veganen Alternativen ausprobieren zu wollen. Da er aber ein bisschen pingelig ist, hab ich mich bis jetzt gehütet, einfach irgendeine vegane Mayo zu kaufen, falls sie eben doch ein Reinfall ist. Ich will ihn nicht verschrecken haha. Jedenfalls hat er jetzt schon eine Weile komplett auf Mayo verzichtet, aber eigentlich würde er wohl doch gerne welche essen. Wie sieht es mit dieser Kräutermayo aus? Schmeckt die sehr säuerlich? Erinnerst du dich noch an "normale" Mayo und auch Salatmayo und kannst sagen, welchem Produkt sie eher ähnelt? Danke! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      die schmeckt meiner Meinung nach mehr nach Remoulade als nach Mayo. Aber keinesfalls säuerlich, sondern sehr lecker.

      Ich hoffe das hilft weiter?

      Liebe Grüße,
      die Claudi

      Löschen
    2. Vielen Dank! Genau das wollte ich wissen und das klingt vielversprechend. :) Dann werde ich sie ihm doch mal kaufen.

      Löschen
  8. Vielen Dank! Genau das wollte ich wissen. Das klingt doch sehr vielversprechend. :) Die muss ich ihm auf jeden Fall kaufen.

    Gruß

    Mona

    AntwortenLöschen