Freitag, 29. März 2013

Ein Frühstück das dich glücklich macht (und die Tiere auch!)

Zuerst zwei Links, zum Thema Ostern:

Hurra 1! Das Hasi hat beim Deutschland is(s)t vegan Shirt Contest mit Greenality gewonnen!
Gestaltet wurde es von Susanne Frey, die du vielleicht schon von ihrem Acktungbaby Shop kennst.

Foto: Deutschland is(s)t vegan

Hurra 2! Nicole "La Veganista" und "Vegan sein" Just erklärt in der Zeit online, dass Ostern ohne Ei durchaus gelingt. Ich feiere dieses Jahr übrigens bereits mein drittes tierleidfreies Ostern und freu mich wie ein Tofuschnitzel darüber.

So, jetzt zurück zum Thema.
Ich hatte heute "Ein Frühstück das dich glücklich macht". Ehrlich: leider geil! Anders kann man es nicht beschreiben.

Obstsalat mit Makao

Makao gibt es nun in Makao-He und Makao-She Version.
Ich habe ihn lediglich mit Wasser gemixt und als Süßungsmittel eine Banane und zwei Datteln dazu gegeben. Es waren zwei große Tasse die ich genossen hab!

Und dann.... tadaaaaaaaaaaaaaa..... nicht roh, aber gesund und wahnsinnig wohltuend. SOULFOOD wie man es sonst nur bei Ihlanis Rastaround bekommt :-)

Hirse in Natumi Hafer Chai Milch gekocht, dazu Mozafati Datteln

Ist das lecker! Bei diesem Schietwetter genau das richtige. Super sättigend und glückl ICH machend :-)

Gestern Abend hatte ich übrigens Besuch und ich habe drei Gänge aufgetischt.

1.) Karottensuppe, aus dem Vitamix. Leider kein Foto vorhanden. Hab ich vergessen.

 Aber ich weiß noch, wie ich sie gemacht habe *immerhin* :-)

Ca. 10 Karotten in 2cm große Scheiben schneiden
2 Schalotten schälen
eine Hand voll getrockneter Tomaten (zuvor in Wasser eingeweicht)
1 gehäufte EL Gemüsebrühe und
100 ml heißes Wasser

in den Vitamix geben und zwei Minuten laufen lassen.
Entweder direkt auftischen oder in einem Topf warm halten.

Serviert mit schwarzen Sesam und frischem Basilikum - ein Traum!

2.) Salat zum selber machen


3.) 80/10/10 Cupcake


Boden: Datten mit Carob
Inhalt: gefrorene Bananen mit Maulbeeren im Vitamix zu Knsuper-Eis verarbeitet.

Morgen folgt dann Laufen gegen Leiden aber ich wollte euch mein Frühstück nicht vorenthalten :-)

xoxo & smoothie
Claudi

1 Kommentar:

  1. Mmmmmmhh.... like it - love it <3
    Einen schönen Feiertag für dich :)
    Bussi, Miri

    AntwortenLöschen