Sonntag, 21. Juli 2013

Tagebuch

Hallo du,

endlich mal wieder!!! Ein "Tagebuch"-Blogeintrag. Oder: "Was ging ab die letzten zwei Wochen?" :-)
Gestern habe ich Alex von Chakula kennen gelernt - dazu am Dienstag mehr.

Neue Lieblingsriegel, im Biomarkt entdeckt, nachdem Miri schon einmal vom Besuch nach der Biofach vorgeschwärmt hatte: FOODLOOSE!


Auf der Rückseite steht geschrieben:
<<In diesen Premiumriegel ist meine ganze Liebe eingeflossen. Ich liebe Reisen in exotische Länder. Ich liebe naturbelassene, schmackhafte Produkte. Und ich liebe die Suche nach solchen Geschmacksjuwelen, wie sie überall auf der Welt zu finden sind. Meine schönsten Erinnerungen sind die Inspiration für diesen foodloose Riegel. Eine aufregende Entdeckungsreise für gesundheitsbewusste Genießer. Bon voyage!>> 
(Katharina Loose, foodloose)

Claudi sagt dazu: lecker, super zum mitnehmen, kaufen! :-)

Die neue "slowly veggie!" ist bei mir eingetroffen:


An der vieeln Papierschnipseln könnt ihr sehen, dass ich bereits tolle Anregungen gefunden habe!

Ich hab ein neues Lieblingsdressing!
Tomatenmark, Tamari, Apfeldicksaft. Boah ist das super lecker!!!!!!!


Auf Balkonien erfreuen sich u.a. Hummeln an meiner Sonnenblumen/Kornblumen-Wiese.
Sooooo schön...


Lecker Sommerabendessen: Kartoffelsalat mit Rucola, Sojanaturjoghurt, Gewürzgurken und ein bisserl lecker Öl aus Sizilien!


Neue, sommerliche Lieblings-Chia-Pudding-Kombi:

Detaillierte Infos siehe hier.

Tollwood vegan vom Aroma Cafe:


Salathände erstmals in Einsatz:


Nach einem "Wie 13 sein"-Konzertabend folgte ein "Alles hat 0 Kalorien" Max Pett-Besuch.

Zuerst das Dessert: Knusperbecher!

Rohkostkuchen <3 (Die hatten aber keinen Platz mehr im Bauch!)

Käsespätzle!!!!!!!!!

Sojasteak mit Schwammerlsoß und Kroketten
Dir nun noch ein zauberhaftes Wochenende. Ich mach mich jetzt auf zu einem Familienausflug mit anschließendem Biergartenbesuch.

xoxo & smoothie
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen