Freitag, 9. August 2013

LIVE AND LET LIVE

Hallo du,

Marc Pierschel, Autor von VEGAN! und Teil des Roots of compassion Kollektivs hat einen Film gedreht.



Damit dieser - über den Rohschnitt hinaus - fertiggestellt werden kann, ist unser aller Hilfe gefragt.

Hier geht es zur Startnext Kampagne von LIVE AND LET LIVE!

Schaut euch einfach das Video an - das sagt mehr als tausend Worte von mir :-) Außerdem gibt es noch einen Blogeintrag auf Deutschland is(s)t vegan.
Ich find es super klasse und freu mich riesig über dieses geniale Projekt!!!

Hier geht's zur Website von LIVE AND LET LIVE.

Ich bin auf jeden Fall gleich mal Fan geworden und werde auf jeden Fall mitfinanzieren!!!
Denn soeben hat mich die Nachricht erreicht, dass die Finanzierung nun gestartet ist. Es sind bereits knapp 800€ gesammelt und ich werde mir gleich mal mindestens die DVD sichern :-)




Nun ein bisserl Claudi-Infos...
Gestern war ich mit meiner Freundin Katrin unterwegs. Zuerst im DearGoods (dort hab ich drei tolle SALE Schnäppchen gemacht) und dann im Tushita.

Mixed in XL - und ausnahmsweise mal keinen Kuchen :-)


Jonny's vegan

Kleid von JUX

Rock von Komodo
Der SALE  wurde bis einschließlich morgen, Samstag, 10.08.2013, verlängert!!! Also: hopp hopp!!!

Über 24 Stunden brauchen Zucchini und Aubergine im Dörrgerät bis sie zu Chips werden.


Das Ergebnis ist super lecker und da ich die dünnen Scheiben zuvor in Tamari eingeweicht hatte, schmecken sie richtig richtig richtig würzig!

Aber nun der Oberhammer. Ich traue mich mal, es als Entdeckung des Jahres zu bezeichnen. Bananeneis mit Erdnussmus (also Erdnusseis) hab ich schon ganz oft gezaubert.

Neu ist die Version mit CRUNCHYYYYYYYYYYYYY!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Ich sag es dir: das schmeckt so geil!!! Ein anderes Wort fällt mir dazu nicht ein. Wieso nur bin ich da nicht früher drauf gekommen???
Für einen riesen Batzen (2 Hände, dürften ca. drei bis vier gefrorene Bananen sein) reicht 1 EL Erdnussmus Crunchy aus.
Dann schicke ich dem Patrick ganz stolz meine Neuentdeckung - und was antwortet er?
"Ja, des ich mach ich mir schon seit über ner Woche!"
"Und sagst mir DAS nicht?!?" war meine entsetzte Reaktion!

Da ich dies DIR gegenüber nicht verantworten will: hier bitte! Nachmachen!!!!


Diesen Termin bitte gerne vormerken, falls du dich für Wildkräuter interessierst und aus München bist:
Am 28.09.2013 findet wieder eine Wildkräuter Exkursion "Essbare Wildpflanzen" statt. Mehr Infos auf der Website von Christine Volm.

Ich habe im April 2012 an Christines Exkursion teilgenommen und war sehr begeistert!

Und nun noch was für's Herz <3

Mann + Gitarre + schöne Stimme + VEGAN = HAPPY CLAUDI !!! :-)


Kennst du eigentlich schon die "unglaublichen Tierfakten" von PETA?

Und jetzt: WOCHENENDEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE...
Bzw. SOMMERPAUSEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE.

Mein Blog wird mal für eine Woche lahm gelegt.
Aber hier und heute habt ihr ja genug Infos bekommen, die euch die Zeit ohne Claudi Infos überbrücken helfen :-) :-) :-)

xoxo & smoothie
Claudi

Kommentare:

  1. rohvegan mit Rapunzel-Erdnussmus?
    Geht das denn?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein. Ist ja auch nicht rohvegan... Sondern einfach "nur" vegan. Und leider geil ;-)

      Löschen
  2. Wünsch Dir eine schönen Urlaub !! :)

    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      Danke, das ist lieb. Allerdings mache ich nur "Blog Urlaub" und bin sonst voll im Einsatz. Freue mich allerdings auf den Feiertag übermorgen.

      Herzliche Grüße,
      die Claudi

      Löschen
  3. Die Schuhe sind schön - sind die bequem ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Halli Hallo,

      die sind super bequem. Fast wie barfuß :)

      Herzliche Grüße,
      die Claudi

      Löschen