Donnerstag, 1. August 2013

Sesamkuchen vegan und mein neues "Hobby"

Hallo du,

ich sag ja immer, bloggen ist mein Hobby.

Jetzt habe ich ein weiteres: Schöne Dinge in unser Deutschland is(s)t vegan Buch schreiben :-) :-) :-)
Endlich habe ich es auch in der Hand. Wow! Das ist gedruckt ja noch viel viel tollerer als in PDF-Form.


Morgens halb sieben in Deutschland :-)
Es folgt nun keine Rezension - Eigenlob stinkt. Ihr werdet genug davon in vielen anderen Blogs zu lesen bekommen.
Gerne möchte ich aber an dieser Stelle betonen, dass wir unser Autorenhonorar spenden.
Wenn das mal kein Kaufanreiz ist? :-)
Bald folgt noch ein YouTube Video von mir und eine Verlosung, sobald 2.000 Menschen "gefällt mir" auf der "Claudi goes vegan Facebook Seite" geklickt haben.

Nachtrag vom 07.08.2014 - BITTESCHÖN - GEWINNSPIEL :-) (Muddu Video gucken!)



Eins dieser drei Exemplare könnte bald dir gehören!

Zum Start in den Tag gab es heute MakaoShe mit der neuen Provamel Reis Mandel Milch, die ich am Wochenende im Landmanns entdeckt hab. 



Und hier meine Abkühlungsideen vom Wochenende: Grapefruit Smoothie, Wasser mit Minze und Zitrone und Eistee!


Auch mal was anderes, nach einer Idee von meiner Freundin Katrin:

Gefrorene Beeren ins Wasser geben!
Da bald der alljährliche Hasen-Potluck ansteht habe ich gestern Abend mal geübt: Surdhams schwarzen Sesamkuchen in hell. Hat super geklappt. Und ich muss gestehen: Mir schmeckt der sogar fast noch besser.
 
MEINE VEGANE KÜCHE - Surdham Göb

Und wo ich gerade bei tollen Kochbüchern bin:

The Lotus and the Artichoke habe ich mir direkt bei Justin bestellt.

Zwei Tage später ist es schon angekommen mit Tasche und Stickern und Lesezeichen und Widmung <3 Ein wirklich ganz besonderes Kochbuch!!! Am Wochenende werde ich es lesen - ja lesen. Denn Justin ist viel gereist und mein Reiseverkehrskauffrauenherz schlägt Purzelbäume!

Und weil die Woche bisher kaum Zeit war um Ewigkeiten in der Küche zu verbringen, hier mein Fast Food:


Gemüse waschen und schneiden. Mit passierten Tomaten , Hefeflocken, Curry und weiteren Gewürzen nach Belieben in eine Auflaufform geben. 20 Minuten. 170 Grad. Umluft. Kein Vorheizen. Mit frischem Basilikum und Crema di Balsamico (beispielsweise von Alnatura ist sie vegan) servieren.

So, nun bist du mal wieder auf dem aktuellen Stand der Claudi Dinge :-)

xoxo & smoothie
Claudi

P.S.:
***DearGoods Super Sommer Sale***
in der DearGoods Garage in München, Baaderstrasse 65 - direkt neben dem Laden .



<<Von heute 01.08. - MI 07.08. haben wir bei uns in der DearGoods Garage 
die Super Sommer* SALE* Woche .
Am DO 01.08. haben wir bis 22:00 Uhr geöffnet und begrüssen Euch 
am Abend mit Getränken uns Snacks :-)

Öffnungszeiten:
DO 01.08. 11:00 - 22:00
FR 02.08. 11:00 - 19:00
SA 03.08. 10:30 - 18:00
DI 06.08. 11:00 - 19:00
MI 07.08. 11:00 - 19:00


Kommentare:

  1. Huhu Claudi,
    ich mag dein neues Hobby :D
    Und ein Bild vom Kuchen ;)
    Liebste Grüße und a Bussal,
    Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend Miri,

      komme gerade vom biergarteln wieder.

      Kuchen ist schon weg. Mama und meine Kolleginnen fanden ihn sehr lecker. Ich auch :-)
      Nix Foto...

      Bussi back,
      die Claudi

      Löschen
  2. Danke, Claudi! Ich habe mich über das Foto (oben) mit meinem Kochbuch sehr gefreut. Viel Spass beim kochen... und lesen! Bis bald... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Justin,

      ich bin schon bei Afrika angekommen :-)

      Ja, bis bald :-) hihi...
      und erst einmal eine gute Nacht,
      die Claudi

      Löschen
  3. Danke. ich glaube ich weiß schon, was es morgen zum mittagessen gibt.. :D

    AntwortenLöschen