Montag, 9. September 2013

Rezept vegan: Reis-Zucchini-Pfanne

Hallo du,

ui, endlich mal wieder ein richtiges Rezept. Ich hab ja nun so nen tollen Wok und der wird regelmäßig angeschmissen.

Naturreis kochen, Kokosöl im Wok erhitzen und Zucchini anbraten.

Reis dazu geben und anschließend "Kichererbsen in Tomatensoße". Alles zusammen gut durchwoken :-)

Fertig. Und zwar schnell, lecker, sättigend und supergesund <3

Viel Spaß beim Nachkochen :-)

Warum ich beispielsweise keine Eier verwendet, kannst du dir im neuen PETA Video anschauen:
"Die Wahrheit über Eier".



xoxo & smoothie
Claudi

1 Kommentar: