Samstag, 14. September 2013

Vegane Herbst Rezept Ideen

Hallo du,

letzte Woche habe ich natürlich auch wieder gekocht wie eine Irre. Oder mich bekochen lassen. Was ich noch viel toller finde. Vor allem, wenn es sich um eine Einladung bei meiner lieben Freundin Katrin handelt. Guckt mal hier.

Dieses Mal hab ich sogar für den nächstne Tag noch was mitbekommen :-) Und zwar Energiekugeln (links im Bild, halb abgeschnitten) und lecker lecker lecker lecker Selleriesalat.

Die Bohnen in Tomatensoße sind aus dem Glas. Das hab ich grad noch selber geschafft :-)

Hier ein Beispiel für die Farbenpracht der veganen Küche. Total simpel aber wahnsinnig lecker. Bevor die Tomatenzeit bald rum ist, musste das noch einmal sein!!!


Immer wieder gerne: RISOTTO!!! Ich liebe es sooooooooooo sehr. Hier in einer Steinpilz Variation.


Während des Kochens denke ich mir immer "Warum tust du dir das eigentlich an?". Und beim ersten Bissen weiß ich es dann. Einfach zu gut. Und vegan kein Problem. Schmeckt auch ohne Parmesan und in meinem Fall sogar auch ohne Wein! Siehe meine Detailanleitung zu "Risotto vegan"!

Zucchini Zeit ist auch noch. Also gab es Nudeln mit dem Lurch Spirali gedreht. Mit Walnüssen (Danke Katrin!) :-) und Tomaten (s.oben) sowie Basilikum. Nur ein Hauch Öl und Crema die Balsamico (die von Alnatura ist vegan) dazu. Fertig!




Wie ich hier und hier und hier schon berichtet habe, bedinfindet sich die super tolle Greenstar gerade zum Testen bei mir.


Irrsinnig erleichtert wird mir das Apfel entsaften nun mit dem Geschenk einer meiner lieben Kolleginnen.
DANKE AN DIESER STELLE!!!

Apfel auf Brett, Zerteiler druff, runter drücken, fertig!!! Und da es nun endlich wieder Äpfel aus Deutschland und Österreicht gibt! HURRA!!!!
Bei der Greenstar ist es so klasse, dass man die Äpfel mit Schale reingeben kann. Und mit diesem tollen Teil macht nun sogar das Apfelentsaften richtig Spaß!

Sodali, das sind nun doch wieder mal ein paar Anregungen, oder??? :-)

Ein wunderschönes Wochenende noch!!!

xoxo & smoothie
Claudi

P.S.:
Morgen verschicke ich wieder einen Newsletter. Hast du dich (oben rechts, gelbes Feld) schon eingetragen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen