Dienstag, 24. Dezember 2013

Weihnachtsgrüße

Kommentare:

  1. Hab du auch ein schönes Weihnachtsfest, liebe Claudi!

    AntwortenLöschen
  2. Hi Claudi,

    ich wünsche dir auch schöne Feiertage. Ich weiß nicht wie religiös du bist, daher sage ich es so (ohne den christlichen Hintergrund). Beziehungsweise wirkt es von mir etwas arg unauthentisch, wenn ich religiös meine;-) Hoffe es kommt rüber:-D

    Schöne Idee mit den Zettelchen. Und ich hoffe wir kriegen auch Impressionen von deinen Weihnachtstellern. Da dies mein erstes veganes Weihnachtsfest ist, habe ich da schon viel Interesse. Aber auch mit Erfahrung wäre es toll zu wissen. Bei mir gibt es veganes Raclette (Familie brutzelt leider ihr Fleisch) und morgen Steinpilzknödel auf Rahmwirsing (auch hier "braucht" die Familie ihr totes Tier). Weiß noch nicht, ob ich es so gut hinbekommen, wenn vor mir die armseligen Lebewesen brutzeln:-( Ich kann's schon beim Grillen nicht ab. Es widert mich an. Grade am "Fest der Liebe" sollte doch unbedingt vegan gegessen werden - finde ich.

    Bis dann
    Mephi (von tofutopia.blogspot.com)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mephi, letztes Jahr noch hab ich - ähnlich wie du - meine Variante integriert ... heuer hat meine Familie den Wunsch geäußert "fleischlos" bekocht zu werden (◠‿◠) und als ich ihnen dann offenbarte, dass das 6gängiges Menü auch vegan war, fanden sie's cool ...

      kommt Zeit, kommt Bewusstsein - bestimmt.

      So wünsche ich weiterhin entspannte Tage „zwischen den Tagen“
      und dann einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

      Mit Herzensgrüßen
      Daniela

      Löschen