Montag, 6. Oktober 2014

Oatly meets Algae Drink

Hallo du,

heute stelle ich dir das neue Design von Oatly und den Algae Drink vor.
Unterschiedlicher und doch so ähnlich, können zwei "Getränke" nicht sein :-)

Beide supergut, toll verpackt und jeder wirkt auf seine Art und Weise besonders und anders.


Oatly kenne und verwende ich schon lange - weil ich deren Hafersahne so klasse finde. Doch nun gibt es eine neue Verpackung und ich bin hin und weg!!!! 



WOW, NO COW!!! 

Ich find das soooooooooooooo geil!!! Ich könnt mich echt wegschmeißen.

Oder hier - "It's like milk, but made for humans". (Falls es dich interessiert schau dir mal meinen Blogeintrag über die Herstellung von Milch an.)

Quelle: www.oatly.com
Auf jeden Fall solltest du dich mal die Website von Oatly widmen. Wieso haben die so viele geile Produkte und man kann sie hier nicht kaufen??? Ich hab mich halb kaputt gelacht. Was für eine irre tolle Firma! Und so was von lustig. Zum Brüllen!!!!

Ich appeliere hiermit an alle veganen Einkaufsmärkte das Oatly Sortminent komplett aufzunehmen!!! :-)


Der Haferdrink schmeckt so verdammt gut, dass ich am liebsten gleich den ganzen Liter auf einmal gekippt hätte. Gesehen (und gekauft) hab ich ihn leider bisher nur in einer Basic Biomarkt Filiale (München, Obermenzing) :-(

Wovon ich ebenfalls einen Liter auf Ex trinken könnte, ist das neue Baby aus dem Hause PureRaw.

Als ich den Algae Drink zugeschickt bekommen hab, war ich - ohne Übertreibung - total aufgedreht und hab ihn sofort ausprobiert.  

Kirstin Knufmann hat mir nämlich bereits im Sommer davon vorgeschwärmt. Und ich wurde nicht enttäsucht! Im Gegenteil!!!




Einen TL des Pulvers rührst du mit 100ml Wasser an. Oder noch besser: Ab damit in den Shaker. Ein bisserl stehen lassen und raus kommt ein Getränk, das der Konsistenz eines sehr dünnflüssigen Pflanzendrinks ähnelt. Der Unterschied: Voll gepackt bis obenhin mit wichtigen Nährstoffen versorgt dich der Algae Drink perfekt!

Seit dem er bei mir "wohnt" habe ich täglich den Shaker mit drei TL Algae Drink in der Arbeit dabei. 

So muss ich nicht noch mehr rumschleppen als ich es eh schon tu und kann mich - wenn mal nachmittags Gelüste nach "was auch immer" aufkommen, diese prima mit dem gesunden Algae Drink stillen.


Die Konsistenz kann man übrigens verändern, indem man einfach etwas mehr (oder weniger) Algae Drink-Pulver einrührt. Der Drink kann übrigens auch beispielsweise als Suppengrundlage verwendet werden. Vor allem lassen sich damit aber im Gebäck auch Butter und Ei komplett ersetzen!!! Irre, oder?


Aber vegan ist ja sooooooo langweilig und sooooooo wenig vielseitig, gell? Mir fällt es ja soooo schwer was - von Leitungswasser abgesehen - zu finden, mit dem ich meinen Durst stillen kann ;-)

Sonnengrüße,
Claudi

Kommentare:

  1. Ui was eine süße Vorstellung, die Verpackungen sind wirklich der Wahnsinn! :) Nach was schmeckt , denn der Algendrink, ich kann mir das gerade gar nicht so richtig vorstellen...
    Alles Liebe <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend :-)

      Wenn ich jetzt schreibe, dass der "milchig" schmeckt ist das zwar irgendwie plöd - aber eine bessere Beschreibung fällt mir nicht ein...

      Sonnengrüße,
      die Claudi

      Löschen
  2. Huhu! Eigtl. bin ich eher zufällig über deine Seite gestolpert, aber ich bin begeistert! Es ist irre, wieviele tolle Rezepte und Tips du parat hast! Das Oatly kannte ich noch gar nicht, aber ich hab mir mal den Schoki-Drink bestellt, mal gucken, wie der schmeckt! Auf jeden Fall Danke für den Tip! :)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Danke Danke.
      Freut mich, dass du hier gelandet bist :-)

      Und viel Spaß mit deinem Blog-Baby. Fängt auf jeden Fall gut an :-)

      Sonnengrüße nach Niederbayern aus der Landeshauptstadt ;-)
      die Claudi

      Löschen
  3. hast du denn schon mal mit den alge drink gebacken...falls ja hast du ein tolles rezept...das wäre toll...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jacky,

      nein, bisher nicht. Immer nur gemixt ;-)

      Sonnengrüße,
      Claudi

      Löschen