Donnerstag, 8. Januar 2015

Erlebnisse im Winterurlaub

Hallo du,

ich hab über den Jahreswechsel "alte" Blogthemen aufgebarbeitet und will dir nun (wie ein kleiner Rückblick) zeigen, was in meinem Winterurlaub alles so "passiert" ist. Das wird in "Erlebnisse" und "Essen" aufgeteilt :-)

Hier also meine Erlebnisse - in chronologischer Reihenfolge ;-)

Ich muss dir ein Geschenk von einer Freundin zeigen. Weil ich es noch immer soooo putzig und praktisch finde. I proudly present den RUDOLPH von LUSH <3




Unter anderem war ich im Englischen Garten spazieren. Mit Finn und einer Freundin und einer Freundin von Finn :-) Danach waren wir in der Reitschule auf ein Frühstück. Sehr praktisch, wenn man mit Nicht-Veganer*innen unterwegs ist! Was es gab, folgt dann im "Essen im Winterurlaub" Blogeintrag. Aber ich finde dieses Foto so putzig - vor allem weil es mich so sehr an eine meiner Lieblingsserien, Monaco Franze, erinnert.


Gelesen habe ich sehr viel. Unter anderem "Die sechs magischen Steine" von Daniela Böhm. Ihr Buch "Heute ist ein ganz anderer Tag" habe ich bereits vorgestellt. (Ganz unten in diesem Blogeintrag findest du noch eine Art "Sendehinweis". Daniela moderiert nämlich die Sendung neoterra von neomeo.)


Bücher und sonstiges bestellst du übrigens am besten über diesen Link. So unterstützt du mit deinem Einkauf die Sea Sheperd.

Aber nun zum Buch:

Es ist eine sehr schöne Geschichte über Freundschaft, Mut und Zusammenhalt. 


Ich finde allerdings, dass man Fantasy Geschichten gegenüber nicht abgeneigt sein sollte, wenn man sich dazu entscheidet,  "Die sechs magischen Steine" zu lesen.
Wenn dich Harry Potter und Co. begeistern, wird dir Danielas neues Werk sicherlich auch gut gefallen!

Im Veganz war ich gleich doppelt :-) Ich musste ja die "Ich liebe Leben"-Karte noch ausnutzen!


Mitgenommen habe ich beispielsweise die "Ausländer Würstchen". Ich hoffe du kannst die Infos auf der Verpackung lesen? Einfach aufs Foto klicken!



Dann eine irre Erkenntnis!!! Im Ratskeller!!! Am Marienplatz!!! In München!!! Unter dem Rathaus!!! Mitten in der Stadt!!! Gibt es veganes Essen! Zwei Gerichte sind auf der Karte als VEGAN ausgezeichnet!!! Der HAMMER!!! Ich bin total begeisert, wie du unschwer erkennen kannst ;-)


Weihnachtsabend <3


Diesen süßen Anhänger habe ich von meiner Oma  geschenkt bekommen. Biologisch abbaubar. Aus Kautschuk. Ich find des so putzig. Pinker Hund mit Herzchen ist immer gut :-)


Eine Möglichkeit mit Brennnesseln zu überwintern liefert LEBEPUR. Hab mich sehr gefreut, als ich die im Biomarkt entdeckt habe. 


Einkaufen war ich auch. Aber dieses mal keine Klamotten (die sind dort nicht alle vegan, aber nachhaltig und fair!) sondern einen feinen Tee. Snacks, Kuchen und Kleinigkeiten gibt es auch. Im PHASENREICH, in der Baaderstraße 33. Aber Vorsichtig: Der Eingang befindet sich in der Corneliusstraße :-)


Ist München nicht wunderschön? Ich stehe auf dem Viktualienmarkt, links der Maibaum im winterlichen Glitzergewand, daneben die Türme der Frauenkirche. Dann der alte Peter mit seinen acht Uhren und noch das Rathaus. Ein Traum. München, i mog di!


(Danach war ich im Louis Hotel, Fotos dazu dann auch im Essen-Blogeintrag) ;-)

Und noch ein Geschenk - weil sich ein Besucher beschwert hat, dass er nie Kaffee bei mir bekommt (ich trinke ja keinen). Und nein - beschweren ist übertrieben. Aber sagen wir mal so: Auf diese Art hat er sich selbst sympathisch Abhilfe geschaffen ;-)


Zu emilo, der Münchner Kaffeerösterei habe ich in meinem Bloeintrag über den Kohlhund bereits geschrieben. Guckst du hier?

Mit den Weihnachtsfeiertagen kam eine Ladung Schnee - wunderschön!



Bevor sich dieser ab 02. Januar in ekligen Matsch gewandelt hat konnte der Finn über Silvester...


... und vor allem am supersonnigen 01. Januar 2015 das Winterwunderland genießen <3



Mit dem Schiewetter brauchte ich dann guten Lesestoff. Im denns Biomarkt in Gröbenzell habe ich mir (zwischen den Besuchen bei zwei Freundinnen) also die aktuelle Herzstück (soooooo supergut!) und gleich noch Kokoswasser von MorgenLand geholt.


Und dann: TADAAAA! Bin ich dank eines Schubsers von Adriana zurück auf die Matte. Dazu bald mehr. Vorweg: ES TUT SOOOOOOO IRRE IRRE IRRE GUT!!!!!


Für den kommenden Sonntag (11.Januar 2015) habe ich noch einen kleinen Sendehinweis für dich. Oben habe ich Daniela Böhm ja schon erwähnt. Ihre "Talkshow" neoterra feiert auf neomeo Premiere. Hier der Trailer:



Freu dich auf den nächsten Blogeintrag - ich feiere nämlich übermorgen meinen vierten Vegan-Geburtstag.

Wuhuhuuuuuuu! Und da erzähle ich dir einiges was mich gerade bewegt <3


Sonnengrüße,
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen