Mittwoch, 28. Januar 2015

Was ich am vegan sein liebe - Blogparade

Hallo du,

Anja, "Die vegane Mami", hat eine Blogparade mit dem Thema "Was ich am vegan sein liebe" ins Leben gerufen.



Gerne will ich mich daran beteiligen und dir hier erzählen, was ich am vegan sein liebe :-)


♡ Die Menschen die ich dadurch kennen lernen durfte und die Freundschaften die "ohne vegan" nicht entstanden wären. Und damit denke ich nicht nur an München sondern auch an an Freundschaften nach Frankenthal, Wiesbaden, Lüneburg, Frankfurt oder Berlin.

♡  Wie es mich verändert hat. Meiner Meinung nach zum Positiven ;-)

♡   Für meine Kosmetik, Kleidung/ Schuhe, Putzmittel, Waschmittel, Accessoires, Wohnungsgestände und vor allem LEBENSmittel muss kein Tier mehr leiden oder sterben.

♡   Für meine LEBENSmittel muss kein Mensch Dinge tun muss, die ich NIE UND NIMMER tun wollen würde. (Nein, Bärchenwurst kommt nicht allein in die Plastikpackung) ;-)

♡   Wie sich meine Denkweise verändert hat. Ich sage ja gerne, dass ich von der Konsumtussi zur kleinen Ökokriegerin wurde. (Mit drei Ausnahmen, zu denen komme ich demnächst in einem anderen Blogeintrag.)

♡  Meine offenen Augen mit denen ich durch die Welt gehe. Oder:

♡  Die Welt auch einfach mit ganz anderen Augen sehen. Beispiel: Fairtrade Kakao oder Kleidung. Da habe ich 2010 noch keine Sekunde dran gedacht gehabt!



Und was liebst du am vegan sein? Ich hab bestimmt auch noch viele Punkte vergessen... Daher: Ich freu mich sehr auf deinen Kommentar!


Sonnengrüße,
Claudi

Kommentare:

  1. Ich liebe zusätzlich zu den von dir genannten Gründen die Menschen, die Tatsache, was für tolle Menschen ich durch den Veganismus kennengelernt habe - wie zum Beispiel auch dich ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi. Siehe den ersten Punkt. Da steht auch Frankenthal ;-)
      <3

      Löschen
  2. Tolle Argumente, da können sich so viele Menschen etwas abgucken! Jeder kann über seinen Schatten springen und dein Bericht regt dazu an- super!
    Viele Grüße aus dem Passeiertal :-)

    AntwortenLöschen