Donnerstag, 14. Mai 2015

VeggieExpo München - Deine Welt sagt Danke!

Hallo ihr Lieben,

was eine neue Location so ausmacht! WOW! WOW! WOW!

Im Gegensatz zur VeggieExpo 2014, war es dieses Jahr hell, schön, großzügig, luftig. Die vielen Besucher sind sich nicht gegenseitig auf die Füße getreten, bei der Kochshow war genug Platz. Die Vortragsräume waren wohl gut gefüllt. An sich war eine tolle Stimmung zu spüren und es lief alles soooooo viel entspannter und besser ab.

Schön, dass die Organisatoren einen passenden und guten Ort für die VeggieExpo 2015 gefunden haben.


Kurz nach 10:00 Uhr war ich da und stand erst mal vor dem MVG Museum an. Macht nix - am Samstag hat es zum Glück nicht geregnet!

Da waren schon 2/3 der Schlange hinter mir...

Ich nehme euch nun einfach der Reihe nach mit auf meine Tour :-)


Your Superfoods hab ich auf der World of Yoga bereits kennen gelernt

Der VEBU

Ausstellung und Merch von Roland Straller
(Ich hab mich in das Bild von der Kuh verliebt und fange zu sparen an!)

VITALIA Reformhaus mit einem riesigen Stand
Wheaty war auch da ;-)

ChocQlate

Der Monster-Stand von Rapunzel

Mein ÖkoNova aus Sauerlach war auch da.
Wer dort nicht einkaufen kann, dem sei SANSIBIO ans Herz gelegt!

Die besten Shakes gibts beim Veganz!

Schuhe von VIVOBAREFOOT. Ich hab schon die Ballerinas und nun noch die hier <3
Sie sind einfach so bequem... Ich konnte nicht nein sagen!

Glückskost und...

.. IceDate <3

Der Michaelshof (kenn ich sonst vom Viktualienmarkt)

Monster-Stand Nummer 3: Keimling! Mit leeeeeeeeeeecker Grünen Smoothies!

Lovechock

Und was Neues vom Starnberger See, genauer gesagt Schloss Seefeld.
Die "Kochschule Eisenherz" hat nun auch vegane Schokolade am Start.

Der Radix Einkaufsmarkt

MorgenLand (habt ihr das Kokoswasser schon mal probiert?)

Baola / Baobab (schönster Stand!) ;-)
Supergut: Es waren einige Tierrechtsorganisationen vertreten <3

Sea Shepherd

Animals United

Der Erdlingshof

Am Stand von smilefood konnte ich, Jahre später, endlich mal Rosalie Wolff kennenlernen.


Der "Not Dog" soll richtig gut gewesen sein...

.. ich hab mich aber lieber für ein Stück Glückskost entschieden <3

VEGGIE Journal und yoga Journal waren auch da!
Und dann merkte man schon... Es füllt sich... Was ja gut ist!!!! Sehr gut sogar ;-)

bio-verde

Vor der Ayurveda Kochshow wurde Ken Spector von HappyCow vorgestellt.

Voelkel und Zisch und so...

Vegusto

Am Stand von Muso Koroni hatte ich kurz einen
Wuhuhuuuuuu-Moment als ich mein Buch entdeckt hab ;-)

Dann folgte die veagne Kochshow von Sebastian Copien.

Es gab einen Vleischsalat, sowie Linsen mit Spargel und Brezencroutons.
Konnte ich nicht probieren, hab ich aber daheim nachgekocht
und stelle das auch demnächst hier vor ;-)

PureRaw

Wichtig::: EARTHLINGS (kannst du ruhig anklicken, is nur ein Blogeintrag darüber und meine Geschichte dazu. Keine schlimmen Bilder!!!!) wird am Sonntag im Cincinnati Kino gezeigt!

Noch einmal der Erdlingshof

Und dann hat mich der Ken noch kurz interviewt. Hülfe!
Aber auch das war sehr lustig.

Alles in allem: ein gelungener Tag. Eine tolle Messe, interessante Menschen und Produkte. Alles wunderbar. Ich komme 2016 wieder!


In diesem Sinne: Einen schönen Freutag morgen (oder steckt ihr schon im langen Wochenende?)!

Sonnengrüße,
Claudi

Kommentare:

  1. Ich war zum ersten Mal auf der VeggieExpo und fand sie super.
    Habe mich lange über diverse Power-Mixer informiert und mir dann auch einen gekauft.
    Ausserdem haben wir leckere Sachen probiert, die ich im Supermarkt schon oft gesehen habe, aber noch nie gegessen hatte.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klingt als wärst du ähnlich erfolgreich gewesen wie ich ;)

      Löschen
  2. Menschenmengen und Schlange-Stehen ist ja so gar nicht mein Ding - danke, dass du mich stattdessen so anschaulich herumgeführt hast ;)

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Seiten.
    Werden öfter vorbeischauen.

    Mit nachhaltigen Grüßen

    AntwortenLöschen