Dienstag, 28. Juli 2015

Erdlingslauf, am 30. August 2015 in Berlin

Hallo ihr Lieben,

heute will ich euch den "Erdlingslauf" vorstellen, einen Lauf für Mitgefühl, vegane Ernährung und Tierrechte, der am 29. und 30. August 2015 in Berlin, im Rahmen des jährlichen Veganen Sommerfestes auf dem Alexanderplatz, stattfinden wird.






Durch diesen 24-stündigen Staffellauf – 173 km auf dem Berliner Mauerweg – sammeln die Läufer Spenden für den Erdlingshof, einen Lebenshof im Bayrischen Wald. Mit dem Lauf wird ein Zeichen für Tierrechte gesetzt. In positiver Weise wird auf die vegane Ernährung, in Zusammenhang mit sportlicher Leistungsfähigkeit, aufmerksam gemachet.

Mehr Infos zum Lauf, den OrganisatorInnen und dem Erdlingshof findest du unter www.erdlingslauf.de.


Zusätzlich gibt es eine Facebook-Seite.

Was jedoch für dich in diesem Moment (vielleicht/gerade auch als Nichtläufer*in wie ich es bin?) Sinn macht, ist die Spendenseite für den Erdlingslauf zu besuchen. Sie läuft über Betterplace und befindet sich hier.




Nachdem ich den Trailer gesehen hab, habe ich gleich gespendet. Ich finde die Aktion großartig und danke allen Läufer*innen für ihr Engagement und dem Erdlingshof für schlichtweg alles <3

Sonnengrüße,
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen