Sonntag, 8. November 2015

Aus meinem Bücherregal: Mein veganer Adventskalender von Franzi Schädel

Werbung, Anzeige, Promotion. Für die liebe Franzi. Gesponsert in Form eines Buches ;-)

Hallo ihr Lieben,

ja is denn heit scho Weihnachten? Nein! Zum Glück haben wir noch viel Zeit bis dahin. Bevor der erste Advent an die Tür klopft, will ich euch heute ein Buch vorstellen das schon seit August bei mir wohnt:

"Mein veganer Adventskalender" von der wundertollen Franzi Schädel <3



Warum ist die Franzi so toll?

Zum einen schreibt sie einen herrlichen Blog, der da heißt "Wo geht's zum Gemüseregal?". Ihr findet ihn auf Facebook und natürlich unter www.gemueseregal.de.

Was ich jedoch (vorsicht, da kommt nun die Romantikerin in mir raus) viel tollerer finde, ist "Franzi trifft die Liebe". Franzi Schädel ist nämlich eine so was von talentierte Fotografin!!! Kurz nachdem ich Instagram kennen und lieben gelernt habe, ist mir Franzi auch dort über den Weg gelaufen. Seit dem hab ich ständig zwei große Herzchen auf den Augen wenn sie ein ein neues Foto in die Welt hinaus jagt. Werft mal einen Blick (geht auch ohne dort angemeldet zu sein) auf Franzis Instagram Seite. Oder schaut euch
"Franzi trifft die Liebe" auf Facebook oder unter www.franzitrifftdieliebe.de an und träumt euch mit mir

So, genug Franzi Facts.

Nun hat das Herzerl ihr erstes Buch beim Kosmos Verlag veröffentlicht. Und ich bin noch mehr Fan als eh schon!


Die Fotos sind (wie ihr euch vielleicht vorstellen könnt) ein Traum. Die Gerichte scheinen einfach in der Zubereitung, ohne groß Chichi. Was das Buch für mich noch sympathischer macht! Denn mal Hand aufs Herz: Wer hat in der Vorweihnachtszeit schon Bock sich für drei Stunden in der Küche einzusperren?




Dennoch sind die Rezepte ausgefallen (Spinatbrioche!), machen neugierig (Schwarzwurzel-Tartelettes!), jagen mir Wasser in den Mund (bunter Quinoa!) oder sorgen dafür, dass ich am liebsten gleich losbacken würde (Schneebälle!).

"Mein veganer Adventskalender" ist in die vier Adventswochen aufgeteilt. Zuerst wird gebacken, dann gekocht. Franzi hat sogar Geschenktipps in der dritten Adventswoche eingebaut und dann folgen noch Ideen für festiche Menüs



Ich freue mich über diesen herrlichen Beweis, dass die Zeit der Liebe absolut problemlos LIEBEvollst für alle Lebewesen umsetzbar ist. 


Franzi rockt die Küche und ihren "Begleiter durch die Weihnachtszeit" werde ich in den nächsten Wochen noch ganz oft in den Händen und vor allem in der Küche haben!

Copyright: Mirja Hoechst/ Entnommen aus dem Buch
"Mein veganer Adventskalender", KOSMOS Verlag.

 

"Mein veganer Adventskalender" ist beim Kosmos Verlag erschienen und kostet 12,99 € (ISBN: 978-3-440-14898-3). Das Buch wird euch garantiert die Adventszeit versüßen und vielleicht eine Hilfe sein, die Zeit vor Weihnachten (noch mehr?) zu wertschätzen und darin aufzugehen.


Danke liebe Franzi für mein Exemplar und von Herzen viel Erfolg mit deinem Buch. Versorg uns aber bitte unbedingt weiterhin mit deinen herrlichen Hochzeitsfotos. *Träum*

Sonnengrüße,
Claudi

Kommentare:

  1. Ach Claudi. Ich les diesen Beitrag fast täglich, weil er so viel Liebe gibt! Hab 1000 Dank dafür! <3 :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie süß bist du denn liebe Franzi!?!? Ich hab zu danken für meinen Advent 2015 Begleiter ❤️

      Löschen