Samstag, 18. Juni 2016

Der vegane Einsteigerkurs: vegan-werden.de

Hallo ihr Lieben,

ich will euch heute eine neue Möglichkeit vorstellen vegan(er) zu werden.

Nicht in jeder Stadt bieten Menschen (wie ich in München, weitere Infos auf meiner Website) die Möglichkeit an, beim Veganwerden zu unterstützen.

Deshalb hat Kilian Dreißig aus Berlin einen geniale Onlineplattform geschaffen, die mit Videos, Audiodaten, einem E-Book und viel Fachwissen vollgepackt ist.


Der Online-Kurs wurde mit der veganen UGB-Ernährungsberaterin Sonja Guse erstellt und richtet sich an vegan-Einsteiger.

Neuerdings gibt es auch einen Gratis-Schnupperkurs auf der www.vegan-werden.de. Dort erfährt man noch viel genauer, was einen erwartet und bekommt on Top viele Gründe für die vegane Lebensweise auf dem Silbertablett serviert.


Sobald du dich angemeldet hast, landest du auf der Willkommens-Seite mit folgenden Infos:

Herzlich Willkommen!
Ich freue mich, dass Sie an meinem veganen Einsteigerkurs teilnehmen!
Ich empfehle die Nutzung des Kurses wie folgt:

  • Starten Sie zunächst mit dem Mail-Coaching. Sie erhalten dann in den nächsten zwei Wochen täglich eine Mail mit Infos und Tipps - zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Vegan-Einsteigern. Sie können das Mail-Coaching natürlich jederzeit pausieren.
  • Sehen Sie sich die Videos an und lassen Sie sich von den Rezepten inspirieren. Die Artikel behandeln viele unterschiedliche Aspekte der veganen Lebensweise. Einige Inhalte werden bereits im Mail-Coaching behandelt. Laden Sie sich die Artikel einfach als E-Book herunter, sobald das Mail-Coaching beendet ist. Einige Themen finden Sie auch als Audio-Datei. Diese können Sie gut unterwegs anhören.
  • Wenn Sie praktische Fragen zum veganen Einstieg haben, können Sie diese bequem per Formular stellen. Sie erhalten in der Regel innerhalb von 48 Stunden eine Antwort!

Ein Auszug aus den Audio-Datein:



Ein Auszug aus den E-Book-Datein:



Die Videos sind von Dr. Leitzmann, Sonja Guße und Dr. Müller. Details zu den Mitwirkenden findest du unter www.vegan-werden.de.

Ich hab mich durch die Seite geklickt und finde alles absolut verständlich, detailliert und sehr durchdacht. Sieht man auch auf den beiden Screenshots.

Aufgrund meiner jahrelangen Vegan-Erfahrung heraus kann ich euch sagen: Ihr seid da wirklich gut aufgehoben.


Kilian hat mich gefragt, ob ich den Kurs bewerben/ verlinken würde. Doch weil ich keinen Bock habe, an diesem Blog Geld zu verdienen, haben wir uns gemeinsam Folgendes überlegt.

Wenn du dich zum Kurs mit dem Rabatt-Code claudi4butenland anmeldest, bekommst du 10% Rabatt und die Butenländer 8 Euro pro Erst-Teilnehmer (Paket "small" oder "big"), wenn der Betrag fix ist (also nach Ablauf der Garantie usw.).


Win win win quasi ;-)

Mir bleibt nun ein gutes vegan(er) werden zu wünschen und euch Sonnnegrüße zu schicken,
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen