Samstag, 6. August 2016

DearGoods goes Sendlinger Straße!!!

Hallo ihr Lieben,

unfassbar! Endlich erobert vegane Biokleidung, die obendrein fair hergestellt wurde, die Münchner Innenstadt.

In der Sendlinger Straße, Ecke Hackenstraße, hat das DearGoods einen PopUp-Store eröffnet. 




Er ist riesig, hell und vollgepackt mit wirklich (quasi dreifach) guter Kleidung!




Selbstverständlich nicht die perfekte Einrichtung wie in den anderen Läden - aber es ist ja auch ein PopUp :-) Die Handschrift zeigt sich jedoch dennoch auch hier deutlich und so laden hübsche Lampen und bequeme Sessel zum Verweilen ein.

Das altbekannte und bewährte Sortiment mit allem was das Herz begehrt ist auch in der Sendlinger Straße noch bis 30.09.2016 zu finden. 


Vom Lippenbalsam über Postkarten, von Kleidern bis Jeans, von Armreifen bis zur Unterwäsche, von Geldbeuteln bis zu Blazern - alles da!


Wie schön, dass tierleidfreie Kleidung die obendrein gut für unsere Haut (und die aller Menschen, welche in die Produktion verwickelt waren!) ist, nun ihren Platz in der Münchner City gefunden hat. Wenn auch nur kurz. Aber dafür umso intensiver und mit Kabumm!

Sonnengrüße und viel Spaß beim Shoppen,
Claudi


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen