Dienstag, 17. Januar 2017

Weihnachten in Berlin - Teil 2 - Ein Ausflug zu Sauberkunst

Liebe Mama,

weiter geht es mit dem zweiten von vier Teilen "Fotoalbum".

Heute widme ich einen Blogeintrag unserer Fahrt nach Werder an der Havel. Dort habe ich nach fast sechs Jahren Facebook-Freundschaft endlich Annett in ihrem wundertollen Laden kennen lernen dürfen.

Wie du weißt bestelle ich seit einer gefühlten Ewigkeit meine Seifen, mein Shampoo und seit kurzem auch mein Deo bei sauberkunst.de. Du warst ja genauso begeistert wie ich von dieser tollen Frau und ihrem hübschen Laden. Daher ein Blogeintrag nur hierfür 💚










Oh das war so schön. Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal, dass wir die einstündige Fahrt gemacht haben.

Wie bereits im ersten Berlin Blogeintrag erwähnt, waren wir an dem Tag im goodies frühstücken und zum Abendessen im Laauma. Dennoch hat uns der Zauber von Werder, die Möwen, die gute Luft, das Wasser, die Magie dieses süßen Örtchens ganztags begleitet.

Auch als wir mit Oma ihre geliebten Schlösser Cecilienhof und Sanssouci angeschaut haben. Der kurze Stop im Holländischen Viertel in Potsdam hat uns allen gut gefallen.

Fotos hast du, liebe Mutschka, hier wesentlich mehr gemacht als ich ;-)

So war auch der 23.12. ein wirklich schöner und unvergesslicher Tag.


Schau mal wie viel ich eingekauft hab ;-) Und du ja auch noch!!! Hihi...



Sonnengrüße von Herzen und voller Dankbarkeit,
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen